Skip to content

Maxine Williams, Chief Diversity Officer

Maxine Williams ist Chief Diversity Officer bei Facebook. Ihre Arbeit umfasst die Bereiche Mitarbeiter, Produkte und Richtlinien. Sie untersteht dabei unmittelbar dem COO und ist Mitglied des obersten Führungsgremiums von Facebook unter dem CEO. Maxines Team arbeitet daran, die kognitive Vielfalt – also unterschiedliche Denkweisen, die auf verschiedenen Hintergründen, Erfahrungen und Informationen beruhen – in allen Facebook-Teams zu steigern und verschiedene Perspektiven in die Bereiche Richtlinien und Produktentwicklung zu integrieren.

Bevor sie zu Facebook kam, war Maxine als Director of Diversity für eine globale Anwaltskanzlei tätig. Sie arbeitete als Anwältin an Straf-, Zivil- und Arbeitsgerichten in ihrer Heimat Trinidad und Tobago sowie im Vereinigten Königreich beim Privy Council. Maxine war außerdem für mehrere internationale Organisationen in den Bereichen Entwicklung und Menschenrechte tätig und arbeitete außerdem als Rundfunkjournalistin, Schauspielerin und Moderatorin. Maxine ist ein unabhängiges Vorstandsmitglied der Massy Group of Companies. Sie schloss ihr Studium an der Yale University ab, um anschließend als Rhodes-Stipendiatin an der Oxford University ihren Abschluss in Rechtswissenschaften mit Auszeichnung zu machen.

Downloads:

Nutzungsbeschränkungen: Bilder dürfen nur verwendet werden, wenn sie Facebook-Produkte zeigen oder einen Artikel zu den Facebook-Unternehmen illustrieren.